Aktuelles Konzert

16. November 2019, 17:00 Uhr
Heiliggeistkirche Bern

24. November 2019, 17:00 Uhr
Pasquart Kirche Biel


Solistin:
Marie-Louise Toscheva (Sopran)

Leitung:
Ingo Becker


M. Mussorgski:
Ouvertüre zu "Chowanschtschina"

M. Glinka:
Cavantine der Ludmilla aus
"Ruslan und Ludmilla"

S. Rachmaninov:
Chanson grégorienne op.4 Nr. 4

A. Dvorak:
Lied an den Mond aus "Rusalka"

P. Tschaikowsky:
"Kukuschka"

P. Tschaikowsky:
1. Sinfonie, g-moll, op.54
"Winterträume"

 

Billette
Fr 30.- / Fr 20.- reduziert
bis 16 Jahre und Gönner gratis

Abendkasse

Willkommen beim BERNER KONZERTORCHESTER


Das BERNER KONZERTORCHESTER ist ein Amateurensemble und steht seit 2014 unter der Leitung von Ingo Becker. Das Repertoire reicht von der frühen Klassik bis in die Neuzeit. Ungefähr fünfzig Amateurmusikerinnen und Amateurmusiker spielen im BERNER KONZERTORCHESTER. Die Liebe zur Musik und die Freude am gemeinsamen Musizieren verbindet uns.

 

Aktuelle Informationen

 

Ausschnitte aus Anton Bruckners "Nullten Sinfonie"